Jahreshauptversammlung 2020: Absage

Liebe Mitglieder,

die aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus haben mittlerweile auch Auswirkungen auf den Sport und die Vereine.

Auch wir sehen uns in der Verantwortung, den Empfehlungen bzw. Forderungen unserer Verbände, der Behörden, der Stadt und des Robert-Koch-Instituts nachzukommen und u. a. auf Versammlungen zu verzichten, um eine weitere Verbreitung des Virus einzudämmen. Wir möchten zudem jedem Mitglied die Chance geben, an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen, was in der momentanen Situation aus Gründen der persönlichen Risikoabwägung durchaus nicht gegeben sein kann.

Die geplante Jahreshauptversammlung am 21. März 2020 müssen wir hiermit absagen und auf unbestimmte Zeit verschieben.

Wir werden zu einem Ersatztermin erneut frühzeitig und schriftlich per Post einladen.

Achtung: Auch die Durchführung kommender Termine des Jahresprogramms 2020 kann nach heutigem Stand nicht garantiert werden! Prüft dazu bitte jeweils im Vorfeld unsere Internetseite (www.paddelclub-überlingen.de) oder den Aushang im PCÜ, ob ein Veranstaltungstermin stattfindet oder nicht.

Da wir inzwischen von vielen Mitgliedern auch eine E-Mail-Adresse haben, wird dieser Text, wo es möglich ist, per Mail zugestellt, womit wir u. a. eine Menge Zeit sparen und unsere Mitglieder in großer Zahl schnell und einfach erreichen können (alle anderen werden angeschrieben). Eine Mailadresse kann für uns zudem hilfreich sein, wenn zum Beispiel vergessen wurde, dem PCÜ eine neue Anschrift, Telefonnummer bzw. Bankverbindung mitzuteilen, und wir dadurch keine gültige Kontaktmöglichkeit mehr besitzen.

Wer möchte, kann uns seine Mailadresse gerne freiwillig zukommen lassen, damit wir diese in unsere Mitgliederkartei aufnehmen können. Auf unserer Internetseite haben wir für diesen Zweck eine Möglichkeit auf der Startseite geschaffen. Der Briefversand per Post von Einladungen zu Jahreshauptversammlungen, Jahresprogrammen und Rechnungsstellung bleibt davon unberührt und erfolgt wie bisher.

Wir bitten euch um Verständnis und wünschen weiterhin beste Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Timo Siefert
1. Vorsitzender PCÜ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.