Kurse

Frei nach dem Motto „man lernt nie aus“ bieten wir Kurse an, um Wissen aufzufrischen und zu erweitern.

Aufbaukurs:
Wir bieten jährlich zwei Aufbaukurse an, die sowohl für Neumitglieder als auch für Bestandsmitglieder geeignet sind. Der Kurs wird von zwei Personen geleitet und in einer kleinen Gruppe durchgeführt, um maximalen Lernerfolg in relativ kurzer Zeit zu gewährleisten. Die Teilnahme am Kurs ist nur nach Anmeldung möglich. Man sollte ca. 4 Stunden Zeit mitbringen sowie Wechselkleidung, da wir nicht nur auf dem Wasser, sondern auch im Wasser sein werden.
Das genaue Programm stellen wir, je nach Vorkenntnissen und Wünschen der Gruppe, individuell zusammen.
Unser angestrebtes Ziel soll sein, die Lehrinhalte des Anfängertrainings zu festigen, weitere Grundtechniken zu erlernen, mehr Bootsgefühl zu erlangen, eventuell vorhandene Ängste abzubauen, Sicherheitstechniken zu erlernen – und der Spaß sollte natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Das Programm könnte in etwa so aussehen:

  • Umgang mit der Spritzdecke/Schwimmweste
  • Sicheres Ein- und Aussteigen
  • Ankanten und das Fahren enger Kreise ohne Benutzung der Steueranlage
  • Paddelstütze, seitliches Paddeln, Anlegemanöver
  • Lenzen der Boote, Wiedereinstieg auf dem Wasser
  • ……….

Interesse geweckt? Dann geht es hier zur ——→ Anmeldung zum Aufbautraining


Regionales-Sicherheits-Training (RST) der Salzwasser Union:
Einmal im Jahr ist die Salzwasser Union – Verband der Seekajakfahrer e.V. bei uns zu Gast, um ihr RST durchzuführen. Eine Teilnahmemöglichkeit besteht auch für Mitglieder des PCÜ, allerdings nur nach Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Inhalte des dreitägigen Kurses (Fr-So) sind unter anderem die Paddeltechnik und verschiedene Rettungstechniken.
Für mehr Informationen und Anmeldung bitte die Homepage der Salzwasser Union besuchen oder den Aushang im PCÜ beachten.